Hertha-Stürmer Lukébakio hofft auf WM-Teilnahme

Hertha-Stürmer Dodi Lukébakio hofft darauf, bei der Fußball-WM in Katar für die belgische Nationalmannschaft auflaufen zu können. “Sollte ich bei der WM dabei sein, ginge für mich ein Kindheitstraum in Erfüllung”, sagte er dem “Kicker”.

Seine Chancen könne er allerdings schwer einschätzen. “Ich denke, dass ich in dieser Saison bei Hertha Werbung für mich gemacht habe.” Im Länderspiel gegen die Niederlande habe er zudem “fast getroffen”. Er wisse allerdings, dass Belgien “viele gute Spieler” habe.

Sein Gefühl entscheide am Ende aber eh nicht über seine Teilnahme. “Das entscheidet nur der Trainer”, so Lukébakio.

Foto: Dodi Lukébakio (Hertha BSC) [dts]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Previous Post

Auch Bank of England erhöht Leitzins kräftig

Next Post

Röttgen wirft Scholz “Alleingang” mit China-Reise vor

Related Posts