2. Bundesliga: Fortuna Düsseldorf schlägt HSV

Zum Auftakt des 25. Spieltags der 2. Bundesliga hat Fortuna Düsseldorf gegen den Hamburger SV 2:0 gewonnen. Düsseldorf rückt damit in der Tabelle auf den vierten Platz vor, direkt hinter den HSV.

Die Hamburger hatten zwar viel Ballbesitz, konnten daraus aber wenig Kapital schlagen. Die Düsseldorfer hingegen waren immer wieder gefährlich und standen defensiv sicher. Für sie trafen Felix Klaus (11.) und Christos Tzolis (63. Minute).

Im parallel laufenden Spiel hat Eintracht Braunschweig gegen den FC Hansa Rostock 0:1 verloren. Damit verbesser sich Rostock auf Platz 16, während Braunschweig auf den 17. Rang zurückfällt.

Foto: Matthias Zimmermann (Fortuna Düsseldorf) (Archiv) [dts]

 

Previous Post

Rotes Kreuz fürchtet Eskalation der Krise im Ostkongo

Next Post

Strack-Zimmerman will mehr Aufmerksamkeit für sexualisierte Gewalt

Related Posts

O.J. Simpson ist tot

Unsere Redaktion in Halle (Saale) verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Los Angeles: O.J. Simpson ist tot. Die Redaktion…
Mehr anzeigen