Überfall auf Geldtransporter in Berlin-Mariendorf

In Berlin-Mariendorf wurde am Freitagmorgen ein Geldtransporter überfallen. Das Fahrzeug sei auf dem Weg zu einer Bankfiliale von mehreren Tätern ausgeraubt worden, berichtet die “B.Z.”

Demnach hätten die Täter dem mitfahrenden Wachpersonal die Waffen entwendet und eine Geldkassette erbeutet. Anschließend sei den Männern die Flucht gelungen, hieß es.

Der Mariendorfer Damm ist anschließend von der Polizei gesperrt worden. Die Ermittlungen dauern an.

Wie viel Geld die Täter erbeuteten und um wie viele Personen es sich handelte, ist zunächst nicht klar.

Foto: Polizeiauto (Archiv) [dts]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Previous Post

Verfassungsdebatte in Thüringen: Maier kritisiert Ramelow

Next Post

Deutsche reinigen Smartphone und Computer eher selten

Related Posts