Niederlande gewinnen WM-Auftakt gegen Senegal

Bei der Fußball-WM in Katar haben die Niederlande ihr Auftaktspiel gegen den Senegal mit großer Mühe und mit einem 2:0 gewonnen. Oranje hatte zwar von Anfang an die besseren Möglichkeiten, das Team aus dem Senegal stand aber defensiv fast die ganze Zeit gut und machte fast alle Chancen zunichte – bis die Mauer in den letzten Minuten dann doch aufbrach.

Hollands Cody Gakpo legte in der 84. Minute vor, Davy Klaassen setzte ganz am Ende einer mit über acht Minuten wieder langen Nachspielzeit nach. Dazwischen war aber auch der Senegal mal vorübergehend gefährlich und Andries Noppert musste seine kompletten 2,03 Meter plus Armlänge einsetzen, um einen zwischenzeitlichen Ausgleich durch die Afrikaner abzuwehren.

Foto: WM-Spiel Senegal-Niederlande am 21.11.2022, Pressefoto ULMER/Markus Ulmer, Text: über dts Nachrichtenagentur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Previous Post

Energieexperten halten Blackout-Risiko in Deutschland für gering  

Next Post

Union fordert mehr Rechte bei Kanzler-Befragung

Related Posts