Europa League: Union trifft auf Ajax – Leverkusen gegen Monaco

In den Play-offs der Europa League trifft Union Berlin auf Ajax Amsterdam. Das ergab die Auslosung am Montag in Nyon.

Bayer Leverkusen muss unterdessen gegen AS Monaco antreten. In den Play-offs spielen die Gruppenzweiten der Europa League gegen die jeweiligen Drittplatzierten der Champions-League-Gruppenphase um den Einzug ins EL-Achtelfinale. Dort sind die Gruppensieger bereits gesetzt – darunter auch der SC Freiburg. Die weiteren Ergebnisse der Auslosung von Montag: FC Barcelona – Manchester United, Juventus Turin – FC Nantes, Sporting Lissabon – FC Midtjylland, Schachtar Donezk – Stade Rennes, FC Sevilla – PSV Eindhoven und RB Salzburg – AS Rom. Die Hinspiele finden am 16. Februar 2023 statt, die Rückspiele werden am 23. Februar ausgetragen.

Foto: Fans von Union Berlin [dts]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Previous Post

Umfrage: Mehrheit hält gesellschaftlichen Zusammenhalt für schlecht

Next Post

Bundesärztekammer: Flüchtlingszuzug sorgt für Mehrbelastung

Related Posts