Lauterbach positiv auf Corona getestet

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) ist positiv auf Corona getestet worden. Das teilte sein Ministerium in der Nacht auf Freitag mit.

“Dem Minister geht es gut, er hat nur leichte Symptome”, hieß es in der Erklärung. Er nehme seine Amtsgeschäfte vorübergehend aus der häuslichen Isolation war. Lauterbach ist den Angaben zufolge vierfach geimpft. “Dies zeigt, dass bei der hochansteckenden Omikronvariante eine Infektion selbst bei äußerster Vorsicht nicht vollständig auszuschließen ist”, so sein Ministerium.

Der Minister appelliere daher erneut an alle, “sich umsichtig zu verhalten und auf einen ausreichenden Impfschutz zu achten, damit Infektionen und schwere Verläufe soweit wie möglich verhindert werden können”, hieß es.

Foto: Karl Lauterbach (dts)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Previous Post

RKI meldet 59506 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz sinkt auf 432,2

Next Post

FDP attackiert Kanzler-Berater wegen Ukraine-Kurs der Regierung

Related Posts