Bewaffneter Schüler in Hamburg

Bewaffneter Schüler in Hamburg löst Polizeieinsatz aus. Es ist jedoch noch unklar, ob der Jugendliche die Schule betreten hat. Zur Zeit ist das Gebiet großräumig abgesperrt um die Otto Hahn Schule. Da stellt man sich die Frage, wie der Jugendlich in den Besitz der Waffe gekommen ist und ob hier wirklich eine Tat geplant wurde.

In den Vergangenen Tagen kommt es häufiger zu Tötungsdelikten mit Waffen und die Polizei ist sehr präsent. Gerade da in der vergangenen Woche zwei Polizisten getötet wurden und das Attentat in der Heidelberger Universität noch nicht vergessen ist.

Ob die Politik reagiert und den Besitz von Waffen, sowie gegen die Beschaffung von Waffen gegensteuern kann, bleibt abzuwarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Previous Post

Weiterarbeiten trotz Impfpflicht in Kliniken

Next Post

Missbrauch in jüdischer Schule in Frankreich

Related Posts