Bahn stellt Fernverkehr in mehreren Bundesländern ein

Bahn stellt Fernverkehr in mehreren Bundesländern ein aufgrund des Sturmtiefs “Ylenia”. Es ist einfach zu gefährlich den Bahnbetrieb aufrecht zu erhalten. Folgende Bundesländer sind betroffen: Niedersachsen, Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Berlin und Brandenburg. Da in den Regionen viele Bäume entwurzelt wurden und die Gefahr besteht von schweren Unfällen im Bahnverkehr, habe sich die DB dazu entschlossen folgerichtig den Fernverkehr einzustellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Previous Post

Sonya Kraus wird sich vor Millionen Publikum ausziehen

Next Post

Razzia in Berlin gegen Dealer

Related Posts