Wie effektiv ist die Booster Impfung mit Biontech?

In diesem Artikel gehen wir der Frage nach, wie effektiv eigentlich die Booster-Impfung, bzw. die dritte Impfung mit dem Pfizer-BioNTech COVID-19 Impfstoff ist. Für die Auffrischungsimpfung wurde im August 2021 bei einer Studie von 1,1 Mio. Menschen, welche vollständig geimpft sind und über 60 Jahre alt sind, genauer untersucht. Das Ergebnis war, dass für die dreifach geimpften Menschen das Infekstionsrisiko 11,3 x geringer war. Das Risiko eines schweren Verlaufs war sogar 19,5 x niedriger, mit der dritten Impfung mit Comirnaty, BNT162b2. Die Studie zur Wirksamkeit von BNT162b2 als Booster Impfung kann beim The New England Journal of Medicine nachgelesen werden.

Auch eine neue Studie aus Schweden analysierte die Effektivität einer Booster Impfung mit dem Impfstoff Biontech.

In Deutschland erreicht die Zahl der neuen Fälle einen Höchststand.

Aktuell kann man davon aussgehen, dass es im Durchschnitt ca. 37.369 neue Fälle in Deutschland gibt. Betrachtet man das auf einer Basis von 14 Tagen, so ist dies eine Gesamtsteigerung von 61%. Auch die Menschen, die an Covid-19 sterben, hat sich in den letzten 14 Tagen erhöht, nämlich um bis zu 60%. Als großer Hotspot hat sich auch das Bundesland Sachsen entwickelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Previous Post
Helden unserer Gesellschaft: Mediziner

Die politische 4. Welle

Next Post

Echt beklagenswerte Ergebnisse zur Klimakonferenz

Related Posts