Matt Damon und das f-Wort: Tochter weist Schauspieler zurecht - der steht nun in der Kritik

In einem Interview kündigte Matt Damon an, künftig auf eine homophobe Beleidigung zu verzichten – nachdem seine Tochter ihn darauf hingewiesen hatte. Es hagelte Kritik. Nun erklärt sich der Schauspieler erneut.

FREEMAIL LOGIN