„Wer keinen Respekt vor Thomas Müller hat, der hat keine Ahnung von Fußball“

Zwölf Jahre spielte Franck Ribéry für den FC Bayern. Bis heute hat er mehr Freunde in der deutschen als in der französischen Nationalmannschaft. Im Duell zum EM-Auftakt müssten die deutschen Spieler vor allem eines beherzigen.

FREEMAIL LOGIN