Tennis: Koepfer scheitert in Madrid

Tennisprofi Dominik Koepfer ist beim Sandplatzmasters in Madrid in der zweiten Runde gescheitert. Der 27-Jährige aus Furtwangen unterlag am Mittwoch dem an Nummer 16 gesetzten Chilenen Cristian Garin nach 1:38 Stunden Spielzeit 3:6, 4:6. In dem mit 2,5 Millionen Euro dotierten Turnier ist noch die deutsche Nummer eins Alexander Zverev dabei. Der an Nummer fünf gesetzte Hamburger, der in der ersten Runde von einem Freilos profitierte, spielt am Mittwochmittag in der zweiten Runde gegen den Japaner Kei Nishikori. Jan-Lennard Struff war nach seiner Finalteilnahme beim ATP-Turnier in München in der spanischen Hauptstadt bereits an seiner Auftakthürde gescheitert.

FREEMAIL LOGIN