Nato-Chef Stoltenberg fordert Taliban zum Gewaltverzicht auf

Gut sechs Monate vor dem geplanten Abzug ihrer Soldaten zeigt sich die Nato besorgt über die Sicherheitslage in Afghanistan. Nato-Chef Jens Stoltenberg hält einen Frieden in der Region dennoch für möglich – wenn sich die Taliban an ihre Versprechen halten.

FREEMAIL LOGIN