Streiterei bei „Die Höhle der Löwen“: Nils und Judith geraten aneinander

Während die Brüder Erdmann ihre neusten Errungenschaften in Sachen Fitness-Training präsentierten, kam es zwischen Judith Williams und Nils Glagau zu einem kleinen Disput.

Löwen sollen nicht brav im Käfig sitzen, sondern dürfen schon mal ihre Krallen ausfahren. Schließlich ist „Die Höhle der Löwen“ kein trockener Investment-Pitch eines Finanzmagazins, sondern eine Unterhaltungssendung beim Privatsender VOX. Dem Publikum muss neben dem Feilschen auch etwas Zunder geboten werden, damit am Ende die Quote stimmt.
Diesen Part übernahmen Judith Williams und ihr Rivale Niels Glagau in der sechsten Folge der aktuellen Staffel nur allzu gern. Während der Präsentation besonderer Bandagen, die bei einem Fitness-Workout schwere Gewichte verzichtbar machen sollen, sagten sie sich die Meinung.
Grundsätzlich hatten es Bastian und Lukas Erdmann bei „Die Höhle der Löwen“ schwer. Zwar kam ihr Produkt ganz gut an, am Geschäftsmodell gab es aber viel zu meckern, weshalb letztlich niemand investierte. Doch während Georg Kofler gegenüber den Gründern Klartext sprach, gerieten Judith Williams und Nils Glagau aneinander.
Keine Probleme hatte Jacqueline Torres Martinez mit ihren Pflegeprodukten von „MeDusch“, in die alle ihr Geld stecken wollten. Eine Kostprobe könnt ihr euch bei Amazon könnt für 13,98 Euro kaufen. „Boah Judith“: Investoren liefern sich kleinen Nebenkriegsschauplatz
Judith Williams war von den Bandagen durchaus angetan, während Nils Glagau den Hantel-Ersatz wenig innovativ fand. Hier würde nur auf einen bereits fahrenden Zug aufgesprungen. Mit einer Pille könne er den gleichen Effekt erzielen, so sein etwas provokativer Kommentar. Den wollte seine Kollegin nicht stehen lassen und unterbrach den Monolog von Nils Glagau, um die Brüder in Schutz zu nehmen. Der reagierte etwas genervt und verwies darauf, dass man für einen muskulösen Körper mehr investieren müsse als die angebotenen Bandagen. Als ihm Judith widersprechen wollte, kanzelte er sie etwas unwirsch ab und sagte: „Boah Judith, lass mich doch mal ganz kurz!“ Dafür erntete er wiederum angestrengte Blicke und ein gequältes Lächeln. Der ganz normale Wahnsinn in der „Höhle der Löwen“ eben. Solltet ihr dem Produkt eine Chance geben wollen, könnt ihr es bei Amazon bestellen.
Welche Deals gleich nach Ende der Sendung geplatzt sind, erfahrt ihr im Video.
Alle Informationen zur Gründershow findet ihr in unserem Überblick zu allen Produkten und Deals aus „Die Höhle der Löwen“ 2020.

FREEMAIL LOGIN