Jokic-Show! Nuggets hauen Clippers raus

Das war schon blamabel: Die Los Angeles Clippers haben nach einer unerwartet deutlichen Niederlage gegen die Denver Nuggets keine Chance mehr auf den Titel in den NBA-Playoffs und sind ausgeschieden. ( Spielplan der NBA-Playoffs ) Das Team um Kawhi Leonard unterlag in Spiel sieben 89:104, verlor in der Serie damit trotz einer zwischenzeitliche 3:1-Führung noch 3:4 und muss weiter auf die erste Teilnahme in den Finals der Western Conference warten. Dort spielen nun die Nuggets gegen die Los Angeles Lakers um LeBron James um den Einzug in die Finalserie gegen entweder die Celtics oder die Heat. Boston um den deutschen Nationalspieler Daniel Theis hatten gegen die Miami Heat erst in der Overtime von Spiel 1 mit 114:117 den Kürzeren gezogen. Die NBA LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM Die Mannschaft aus Denver lag bereits in der Runde zuvor gegen die Utah Jazz 1:3 in Rückstand und ist nun das erste Team in der Geschichte der NBA, das in den gleichen Playoffs zweimal einen solchen Rückstand noch drehen konnte. Überragender Spieler war dabei erneut Jamal Murray mit 40 Punkten - davon 20 im zweiten Viertel - und Nikola Jokic, der ein Triple Double auflegte (16 Punkte, 22 Rebounds, 13 Assists). Dazu überzeugten Jerami Grant (14 Zähler) und Gary Harris (14) hatten ebenfalls ihren Anteil am Sieg. Mehr in Kürze!

FREEMAIL LOGIN