Bundestrainer Rödl verlängert bis 2021

Der DBB hat den Vertrag mit Bundestrainer Henrik Rödl aufgrund der Olympia-Verschiebung bis 2021 verlängert. Der frühere Nationalspieler unterschrieb nach Verbandsangaben vom Freitag einen Kontrakt bis zum Ende der Spiele in Tokio (29. Juni bis 4. Juli 2021). [ weiter... ]

FREEMAIL LOGIN