27-jähriger Syrer gesteht Tötungsdelikt in Osnabrück-Dodesheide

Der mutmaßliche Mord an einer alleinerziehenden Mutter im Osnabrücker Stadtteil Dodesheide ist offenbar aufgeklärt: Nach Informationen unserer Redaktion hat der Ex-Freund der Frau, der wie das Opfer ein syrischer Kriegsflüchtling ist, ein umfassendes Geständnis abgelegt.

FREEMAIL LOGIN