Streit um „Leitkultur“: Bayerisches Integrationsgesetz verfassungswidrig

Migranten, die die deutsche Sprache nicht erlernen wollen, dürfen laut dem bayerischen Integrationsgesetz bestraft werden. Das Gesetz verstößt jedoch in Teilen gegen die Landesverfassung, urteilt das höchste Gericht in München.

FREEMAIL LOGIN