Wie Osnabrück die Probleme mit EU-Ausländern im Schinkel lösen will

Monatelang war die Situation der Bulgaren im Stadtteil Schinkel Streitthema in Osnabrück. Jetzt hat Sozialdezernentin Katharina Pötter einen Vorschlag vorgelegt, um die Probleme in den Griff zu bekommen und den Menschen zu helfen.

FREEMAIL LOGIN