Unabhängiges Filmfest 2019 startet mit Film über Prostitution

Am kommenden Mittwoch beginnt das 34. Unabhängige Filmfest Osnabrück. Festivalleiterin Julia Scheck verspricht einmal mehr gesellschaftlich engagiertes Kino; gleichzeitig entwickelt sie bewährte Elemente weiter und führt maßvolle Neuerungen ein.

FREEMAIL LOGIN