Sherman tritt nach: "Säulen des Teams weniger geschätzt"

Nachtreten ist keine feine Sache, gehört aber besonders im Sport immer wieder zum Alltag - besonders, wenn gestandene Spieler überraschend verabschiedet werden und das nicht ganz nachvollziehen können. So passiert im Falle Richard Sherman. Der Star-Cornerback, der nach seinem Aus bei den Seattle Seahawks inzwischen bei den San Francisco 49ers unter Vertrag steht, hat solch klare Worte für sein ehemaliges Team parat. [ weiter... ]

FREEMAIL LOGIN